Wie findet man einen Job als Vertriebsmitarbeiter in Spanien 2017-11-06T11:17:34+00:00

Wie findet man einen Job als Vertriebsmitarbeiter in Spanien

Unabhängig davon, ob Sie nach einer Möglichkeit suchen, nach Spanien zu ziehen, oder ob Sie bereits hier leben und den Job wechseln möchten, es gibt viele Stellenangebote als Vertriebsmitarbeiter für Expats in Spanien, insbesondere entlang der Küste. Wenn Sie nach einem Verkaufsjob suchen, müssen Sie wissen, wo Sie suchen müssen und welche Vorbereitungen Sie treffen sollten.

Viele Leute finden Verkaufsjobs durch Mundpropaganda, aber wenn Sie ein neuer Expat sind, haben Sie vielleicht noch nicht viele Verbindungen in Spanien. Hier können wir Ihnen als Recruiting-Unternehmen behilflich sein, denn unsere Mission bei Job Finder Spain ist es, unsere Bewerber in die richtige Position zu bringen.

Wie wirkt sich der Arbeitsmarkt in Spanien auf meine Möglichkeiten aus?

Obwohl Spanien eine der höchsten Arbeitslosenquoten in Europa hat, ist die Wirtschaft auch eine der am schnellsten wachsenden in Europa und aufgrund niedrigerer Durchschnittslöhne sehr attraktiv für ausländische Unternehmen, die immer englisch- oder deutschsprachiges Verkaufspersonal benötigen.

Die hohe Arbeitslosenquote wirkt sich vor allem auf ungelernte Arbeitskräfte aus, während hochqualifizierte Stellen oft schwer zu besetzen sind. Als englischsprachiger Verkäufer haben Sie viele Möglichkeiten in Spanien.

Der Immobilienmarkt entlang der Küste hat begonnen, sich zu erholen, so dass es auch Möglichkeiten gibt, eine Arbeit in Immobilien zu finden, die an andere Expats oder reguläre Urlauber verkauft werden. Spanische Immobilien werden von Ausländern entweder als dauerhaftes Ferienhaus, als Wohnsitz oder als Anlage gesucht.

Was muss ich tun, um in Spanien zu arbeiten?

Die EU und der EWR (Europäischer Wirtschaftsraum) erlauben es den Bürgern der Mitgliedstaaten, in Spanien frei zu arbeiten. Personen von außerhalb der EU oder des EWR benötigen ein Aufenthaltsvisum und eine Arbeitserlaubnis. Sie beantragen die entsprechenden Unterlagen bei der örtlichen Polizeistation oder der Einwanderungsbehörde.

Jeder Expat benötigt eine NIE-Nummer, die auch als Steuernummer dient.
Die meisten Positionen für Verkaufsjobs in Spanien sind provisionsbasiert, was bedeutet, dass Sie selbstständig sein müssen. Sie müssen sich als „autónomo“ beim Sozialamt anmelden, um als Selbständiger arbeiten zu können.

Welche Qualifikationen brauche ich

Als Expat, der als Vertriebsmitarbeiter in Spanien arbeitet, müssen Sie fließend Englisch sprechen und vorzugsweise Erfahrung im Telemarketing und Verkauf haben, sowie sich gut präsentieren können.

Wenn Sie nach einer Position als Handelsvertreter suchen oder im Immobiliensektor arbeiten möchten, ist das Sprechen von Englisch auch Ihre beste Qualifikation, da Sie möglicherweise an ausländische Urlauber oder Expats verkaufen werden.
Bei Job Finder Spanien beraten wir Sie gerne bei der Präsentation Ihres Lebenslaufs.

Call now

Wo ist die beste Region für Expats

Spanien ist ein ziemlich großes Land und jede Region ist anders. Um einen geeigneten Job als Telemarketer oder Vertriebsmitarbeiter zu finden, ist die Costa del Sol die beste Gegend auf dem spanischen Festland, um nach einem Verkaufsjob zu suchen.

Die Küste ist die beliebteste Tourismusregion und sehr entwickelt. Es gibt eine große Expat-Community, die für das Networking sehr wichtig ist.

Die Costa del Sol zieht viele ausländische Investmentgesellschaften an, die immer auf der Suche nach einem guten Verkaufspersonal sind.
Die besten Orte an der Costa del Sol sind Marbella, Malaga, Fuengirola, Torremolinos und Benalmadena.

Job Finder Spain Top Tips für die Jobsuche in Spanien

Selbst wenn Sie nach einem Job als englischsprachiger Verkäufer suchen, lohnt es sich, ein wenig Spanisch zu lernen, um Ihnen zu helfen, mit den örtlichen Behörden in Verbindung zu treten, um Ihre NIE und Ihre Sozialversicherungsnummer zu erhalten.
Nutzen Sie die Tatsache, dass Sie ein Ausländer zu Ihrem Vorteil sind, um sich zu differenzieren. Statt mit spanischen Arbeitssuchenden zu konkurrieren, suchen Sie gezielt nach Stellenangeboten für Englisch oder Deutschsprachige.
Bereiten Sie Ihr LinkedIn-Profil vor und aktualisieren Sie es. LinkedIn ist eine nützliche Quelle, um sich über einen Bewerber zu informieren, also stellen Sie sicher, dass ihr Profil professionell aussieht.

Verbinden Sie sich mit anderen Expats in Ihrer Region, um eine bessere Vernetzung zu erreichen.

Informieren Sie sich über das Unternehmen oder das Produkt eines potenziellen Arbeitgebers, bei dem Sie sich bewerben möchten.